Denkwerkzeuge

Inklusion. Zeigen. Sehen.Hören. Fühlen. Begreifen. Mensch. Objekt. Faustkeil. Prisma. Kunst. Kultur. Gesellschaft. Fremd. Eigen. Entdecken. Erfahrung. Austausch. Umwelt. Dunkelheit. Licht. Wald. Urban. Kosmos. Struktur. Verkleinern. Vergrößern. Verknüpfen. Geschichten. Vergangenheit. Alltag. Zukunft. Freude. Staunen. Partizipation. Tanz. Ästhetik. Emotion. Sichtbarmachen. Dokumentieren. Erkenntnis. Identität. Kulturanthropologie. 120dB im Museum.

Philosophie + Ansatz

  •  

    Recherche                                                        Wissenschaftliche Recherchen zu kulturhistorischen Themen, Vergleichsstudien

    Durch Kenntnisse der Sammlungs-, Archiv- und Literaturlandschaften wird gefunden was gesucht ist. Um stets alle Ressourcen auszuschöpfen führe ich Zeitzeuginnen und Expertinnen Interviews.

     

    Mit investigativem Blick über den Tellerrand, werden Geschichten dokumentiert, Sachverhalte geklärt und Objekte gefunden. Die Ergebnisse werden mit wissenschaftlicher Präzision für ihr Projekt/ für den Besucher aufgearbeitet um sie nutzbar zu machen.

  •  

    Ausstellungen                                                         Erarbeitung von Ausstellungskonzepten, Ausstellungsregie und Realisation

    Ob analog, digital, zum Anfassen und Hören – Eine Ausstellung ist ein Ort der Kommunikation, indem Besucher mit den Objekten und Situationen in den Dialog treten können und Assoziationen freigesetzt werden. Durch intelligente Fragen und das Aufstellen von Thesen werden Zusammenhänge verknüpft und eröffnen so neue Perspektiven.

     

    Mein Leistungsspektrum reicht von der Ideenentwicklung über das Umsetzten von zielgruppengerechten Marketingmaßnahmen bis hin zur kompletten Ausstellungskonzeption und Umsetzung. Alle Prozesse werden von mir genauestens beobachtet, dokumentiert und evaluiert, um die Themen qualitativ und verständlich aufzuarbeitenden und darzustellen; Möglichst viele Menschen sollen erreichen werden.

  •  

    Vermittlung                                                      Konzeption und Durchführung von Workshops, Seminaren und Führungen

     

    Wissen vermitteln und zugänglich machen bedeutet Gesellschaft zu gestalten. Multiperspektivische Zugänge sollen hierbei die Implementierung von kultureller und gesellschaftlicher Diversität schaffen.

    Für die Vermittlung von Informationen in Museen, Ausstellungen und im Stadtraum Konzipiere, Plane und Leite ich Bildungsaktivitäten zu den Themen Kultur, Geschichte und Wissenschaft.

     

    Ob Seminare, Workshops oder dialogische Führungen mit verschiedensten Formaten moderiere ich kritisch um zum Mitmachen anzuregen. Ausstellungsbesuche sollen zu qualitativen Lern- und Erlebniserfahrungen für jeden Einzelnen werden.

Leistungen

Projekte

+

 Arbeitsauftrag

  • Kuration
  • Ausstellungsregie
  • Inszenierung

+

 Arbeitsauftrag

  • Konzeption und Durchführung der Vermittlungsarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit

+

 Arbeitsauftrag

  • Konzeption und
    Durchführung des
    Vermittlungsprogrammes

+

 Arbeitsauftrag

  • Ausstellungsgespräche für Fachpublikum
  • Workshops und Ferienprogramme
  • Recherche

+

 Arbeitsauftrag

  • Konzeption der Vermittlungsaktivitäten
  • Coaching der Vermittler
  • Evaluierung

+

 Arbeitsauftrag

  • Recherche, Konzeption, Durchführung des Begleit- und Vermittlungsprogramms

Kulturanthropologie   |   Kulturmanagement   |   Kulturvermittlung

Carlo Goertner möchte Menschen für Kulturhistorisches begeistern. So vielfältig die Themen auch seien mögen, Ziel ist es verstreutes Wissen über die Menschen und ihre Lebenswelten zusammenzutragen.

 

Denn unser Menschenbild ist wesentlich dafür, wohin sich unsere Gesellschaft entwickelt.

Detailliertes Profil

Detailliertes  Profil